Historie Gründung Tennisverein

 
  Bis Anfang der 70-iger Jahre war der TSV Baar ein reiner Fußballverein. Wie in anderen Gemeinden erwuchs in den Jahren
  1972 und 1973 der Wunsch, das sportliche Angebot zu verbreitern und auch Tennissport anbieten zu können. 
  Nach Anfragen an die Vorstandschaft des TSV Baar und die Gemeinde Baar, ergab sich die Möglichkeit, den Bau von
  3 Tennisplätzen zu finanzieren.
  Aus diesem Grund beschloss die Vorstandschaft des TSV Baar, am 15.11.1973 die Gründung einer Tennisabteilung.
  Bereits einen Tag später am 16.11.1973 wurde bei einer im Cafe Schranner stattfindenden Gründungsversammlung die
  Abteilung ins Leben gerufen.
  Die 28 Gründungsmitglieder wählten zum  1. Abteilungsleiter Heinrich Schneid (heute Ehrenmitglied), zum 2.Abteilungsleiter
  Fritz Platzer, zum Kassier Luitpold Feldmeier (heute Ehrenmitglied) und als Schriftführer Sigfried Köttner.
  Zunächst wurden 1974 die heutigen Sandplätze 1 bis 3 erbaut. Es folgten Platz 4 und 5 im Jahr 1984. Platz 6 wurde
  im Jahr 1988 sowie Platz 7 im Jahr 1993 fertiggestellt.
  Mit dem Anbau (Aufenthaltsraum & Gerätelager) an die Turnhalle in den Jahren 2004 & 2005 wurde die Tennisanlage des
  TSV komplettiert. Kaum ein Sport ist so flexibel wie Tennis. Den Umgang mit Schläger und gelben Filzball erlernen die
  Kinder bei uns ab 6 Jahren spielerisch. In Schnupperkursen, in der Kooperation Schule und Verein, Sport nach 1 werden
  die Jüngsten an den Tennissport  herangeführt. Im Sommer- und Wintertraining sowie in Trainingscamps werden die Kinder
  und Jugendlichen durch unsere C-Trainer (ausgebildet durch den Bayerischen Tennisverband  im Wettkampf- und Breitensport)
  weiter gefördert. Erreicht man in körperbetonten Sportarten mit zunehmendem Alter eventuell die Grenze der aktiven Laufbahn, 
  geht es auf dem Tennisplatz erst richtig los. Erfahrung und mentale Stärke sind genauso wichtig wie jugendlicher Elan. 
  Es ist nichts besonderes, dass Tennisbegeisterte noch mit gut 60 Jahren regelmäßig auf dem Platz stehen und an den 
  Punktspielenteilnehmen. Für Damen und Herren, für Paare und Singles,für Familien, für junge wie ältere Tennisbegeisterte ist
  der TSV Baar-Ebenhausen die richtige Adresse. Dies gilt aber nicht nur für die ambitionierten Sportler, sondern auch für die
  Hobbyspieler. Immer mehr Mitglieder erfreuen sich am "Hausfrauentennis" am Vormittag.
  "Späteinsteiger" nutzen unsere Schnupperkurse.
 
 Die Abteilungsleitung